und der Kreisel dreht sich weiter

Im TUKS tut sich immer etwas, im April waren die Tiere los und seit Mai studieren wir unseren Körper. Aber es muss natürlich auch gefeiert werden, wir freuen uns über jeden Geburtstag unserer TUKSIS. Auch den EI-Hof haben wir wieder voll okkupiert und nützen ihn gemeinsam mit einer derzeit dort lebenden Krähe.

Farben, Fimo, Kleber und Schere sind in Aktion und lassen uns gemeinsam experimentieren.

 

 

Erstes Eltern-Kind-Café

Weil das TUKS so toll ist, wollten die Eltern auch ein bisschen TUKSI-Luft schnappen…

…und weil die Eltern auch noch sehr verspielt sind, haben die Klein-Tuksis mit ihnen eine Taststrasse gebastelt.  Kinder müssen mit den Erwachsenen sehr viel Nachsicht haben!!!